The Tall Man (2012)

the-tall-man-blu-ray-cover

Originaltitel: The Tall Man
Regie: Pascal Laugier
Drehbuch: Pascal Laugier
Kamera: Kamal Derkaoui
Musik: Todd Bryanton
Laufzeit: 100 Minuten
Darsteller: Jessica Biel, Jodelle Ferland, Stephen McHattie, Jakob Davies, William B. Davis, Samantha Ferris
Genre: Thriller
Produktionsland: Kanada, Frankreich
FSK: ab 16 Jahren

*

In Cold Rock, einer kleinen Bergarbeiterstadt, verschwinden etwa alle zwei Monate Kinder spurlos. Keiner sieht sie jemals wieder. Die Einwohner sprechen von einem großen Mann, dem „Tall Man“, der die Kinder entführt. Die Krankenschwester Julia lebt mit ihrem Sohn David in Cold Rock, der eines Tages vom „Tall Man“ geholt wird. Doch Julia gibt nicht so schnell auf und macht sich auf die Suche nach dem Jungen …

*

Der Text auf der Rückseite der Blu Ray spricht von einem Horror-Thriller. Wenn die „Schlümpfe“ Science Fiction sind, dann könnte diese Aussage sogar zutreffen. 🙂 Im Ernst: „The Tall Man“ ist ein Thriller, und zwar ein richtig guter, hat aber mit Horror so gar nichts zu tun. Wer also einen Horrofilm erwartet, sieht sich schon nach einer halben Stunde mit einem völlig anderen Genre konfrontiert.

„The Tall Man“ ist ein intelligenter Thriller, der Köpfchen vom Zuschauer verlangt. Allzu schnell könnte es passieren, dass man die Zusammenhänge nicht mehr begreift, wenn man sich in erster Linie auf seine Chipstüte konzentriert und nur hin und wieder ein Auge und ein Ohr auf den Film richtet. Jessica Biel spielt ihre Rolle sehr überzeugend und hat mich an manchen Stellen geradezu begeistert. Sie ist eindeutig die „Trägerin“ dieses Thrillers, der einem oft aufgrund der Handlung (es geht um Kindesentführungen) eine unwohle Gänsehaut verschafft.

Die zahlreichen, und vor allem geschickten, Wendungen machen den Film zu etwas Besonderem, den man wird von einer falschen Spur zur nächsten geführt und ist zeitweilig richtig verwirrt, was einem da vorgesetzt wird. Alles in allem ist „The Tall Man“ ein zwar unheimlich spannender und mitreissender, aber auch sehr ruhiger und atmosphärischer Film. Auch wenn in vielen Beschreibungen das Wort „Horror“ oder „Mystery“ erscheint, so ist Laugiers intelligenter Film einfach nur ein Thriller, der manchmal schockt, aber im Endeffekt dann doch eine gute Botschaft verkündet.

*

Fazit: Kein Film für nebenbei. Aufpassen und selbst kombinieren ist hier das Stichwort, um einen sehr durchdachten Thriller zu genießen, der sowohl spannend unterhält, als auch nachdenklich macht. Mir hat „The Tall Man“ trotz irreführender Beschreibung auf der Blu Ray-Rückseite enorm gut gefallen.

© 2014 Wolfgang Brunner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s